Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Liverage - 30 Jahre Erfahrung in der Glasfaserkommunikation, zertifizierte weltweit führende Unternehmen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Liverage Technology Inc.bietet verschiedene hochwertige Messgeräte an. Einschließlich BER-Tester, MPO-Tester, Glasfaser-Installationswerkzeug, optischer Hochgeschwindigkeits-Transceiver-Leistungsmesser und optisches Testwerkzeug. Wir organisieren häufig gestellte Fragen von Kunden wie folgt und durch detaillierte Interaktionsvideos, um die Fragen der Kunden zu beantworten. Wenn das folgende Video Ihre Frage nicht lösen konnte, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail sales@liverage.com.tw auf der Unterseite. verage Technology Inc. bietet verschiedene hochwertige Messgeräte an. Einschließlich BER-Tester, MPO-Tester, Glasfaser-Installationswerkzeug, optischer Hochgeschwindigkeits-Transceiver-Leistungsmesser und optisches Testwerkzeug. Wir organisieren häufig gestellte Fragen von Kunden wie folgt und durch detaillierte Interaktionsvideos, um die Fragen der Kunden zu beantworten. Wenn das folgende Video Ihre Frage nicht lösen konnte, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail sales@liverage.com.tw auf der Unterseite.

Ergebnis 1 - 6 von 6
Der MPO Polarity Tester ist ein 2-in-1-Tool, das sowohl den MPO-Tester als auch den MPO Polarity Identifier kombiniert. Der MPO Polarity Tester identifiziert schnell den Typ (A/B/C) eines 12-Kanal-MPO-Kabels; es kann auch den Typ (SA/SB/SC) eines 8-Kanal-MPO-Kabels identifizieren. Der MPO Polarity Tester bietet drei (3) Betriebsmodi - Flash, CW (Continuous Wave) und Scan. Der MPO Polarity Tester wird verwendet, um die Defekte eines MPO-Array-Faserkabels und/oder eines MPO-Steckverbinders schnell zu überprüfen. Der MPO-Tester emittiert ein sichtbares rotes Laserlicht mit einer Wellenlänge von 650 nm durch die Glasfaserkabel; Bei Brüchen oder Defekten in einer bestimmten Faser wird das Licht gebrochen und erzeugt so ein helles Leuchten um den fehlerhaften Bereich. Der Monitor zeigt dann an, welcher Kanal unterbrochen ist.   Die folgenden Videos veranschaulichen die Verwendung und Bedienung des MPO Polarity Testers: Weiterlesen
Das Optical Fiber Installation Tool (FiTs II) ist ein 3-in-1-Glasfaserwerkzeug, das einen Fiber Checker, einen Leistungsmesser und eine Lichtquelle kombiniert. Das Bluetooth von FiTs II und die APP von FiTs II unterstützen sowohl iOS- als auch Android-Systeme. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um einen Test zu starten: 1. Stecken Sie das Lichtquellenmodul und das Leistungsmessermodul ein, 2. Stellen Sie die Referenzwerte ein, 3. Testen Sie die Einfügedämpfung, 4. Notieren Sie die maximale und minimale Leistung 5. Speichern Sie die Testergebnisse und 6. Laden Sie die Daten in die Cloud hoch. Weiterlesen
Der iBERT X1 mini ist ein Bit-Error-Rate-Tester (BERT), der für AOC-Messungen von 0,1 Gbit/s bis 100 Gbit/s entwickelt wurde. Es gibt drei austauschbare Slot-Boards, die 0,1 bis 4G, 10/25G und 40/100G separat enthalten. Weiterlesen
Der SFP-Checker ist ein kleiner Bitfehlerratentester, der es ermöglicht, das interne A0/A2-EEPROM eines SFP zu lesen und die detaillierten Informationen wie P/N, Herstellername, Wellenlänge und DDM-Informationen anzuzeigen. Die Daten können per USB auf den Computer übertragen werden. Um einen Test zu starten, folgen Sie diesen einfachen Schritten: 1. Stecken Sie das 10G/25G AOC-Kabel in Port A und B. 2. Verbinden Sie sich mit der GUI von SFP Checker. 3. Drücken Sie AOC-Start. 4. Die GUI zeigt A0/A2-Informationen wie P/N, Herstellername, Wellenlänge und DDM-Informationen. 5. Die Daten können per USB auf den Computer übertragen werden Weiterlesen
Der optische Hochgeschwindigkeits-Transceiver-Leistungsmesser (HOT Pet) ist für optische Netzwerkleistungsmesser mit 40 Gbit/s bis 100 G ausgelegt. Da Module über 40 G 4 Kanäle enthalten, besteht der größte Vorteil darin, dass sie die Ausgangsleistung von 4 SFP-Kanälen gleichzeitig messen und anzeigen können. Mit passenden Adaptern kann es LR4, CWDM4, SR4, PSM4..., nach verschiedenen Modultypen testen. Weiterlesen
Der Fiber Checker dient zur Überprüfung von Defekten eines Glasfaserkabels. Im folgenden Video ist zu sehen, dass der Fiber Checker ein sichtbares rotes Laserlicht mit einer Wellenlänge von 650 nm durch Glasfaserkabel emittiert. Der Fiber Checker hat sowohl einen CW- als auch einen Pulse-Modus; Bei Brüchen oder Defekten in der Faser wird das Licht gebrochen und erzeugt so ein helles Leuchten um die fehlerhafte Stelle. Weiterlesen
Ergebnis 1 - 6 von 6

Pressemitteilung